Roskilde 2015: Nicki Minaj stahl mit sexy Netzanzug und glockenheller Stimme allen anderen die Show

E-Mail

Roskilde 2015: Nicki Minaj stahl mit sexy Netzanzug und glockenheller Stimme allen anderen die Show

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Wenn Nicki Minaj die Bühne betritt, weiß man, dass die Show höchstwahrscheinlich alles andere als züchtig wird. So performte die Sängerin beim Roskilde-Festival am Wochenende in einem sexy Outfit im Netzlook, das mehr zeigte, als es verbarg.

Minaj weiß eben genau, wie sie Rückfront und Oberweite bestmöglich in Szene setzt. Doch neben ihrer Optik begeisterte sie überraschenderweise auch mit ihrer eindrucksvollen Stimme. Ein rundum gelungener Auftritt also, der alle Sinne gleichermaßen ansprach.

Beim Londoner Wireless Festival gab es hingegen nur wenig zu hören und zu sehen – Minaj stand am Sonntagabend im Stau und kam zwei Stunden zu spät zu ihrem Auftritt. Gerade einmal 30 Minuten bekamen die Zuschauer sie während des DJ-Sets von David Guetta zu sehen.

Fotos von Nicki Minaj beim Roskilde Festival 2015 sehen Sie in unserer Galerie:

E-Mail