ROLLING STONE-Ausgabe 07/2019 MIT EXKLUSIVER PHIL COLLINS 7-INCH SINGLE
Highlight: 13 überraschende Hintergrundfakten zu den Videos von Queen und Freddie Mercury

Rührender Moment beim Coldplay-Konzert: 6-Jähriger mit Autismus bricht in Tränen aus

Luis Noel ist sechs Jahre alt und schon ein ganz großer Coldplay-Fan. In Mexiko-Stadt sah er seine Lieblingsband vor kurzem zum ersten Mal live und war von der Show schier überwältigt. Beim Song „Fix You“ weinte der Kleine vor Glück – etwas, das ihm durch die Entwicklungsstörung Autismus normalerweise schwerfällt.

Sein Vater, Luis Vazquez teilte den emotionalen Moment mit seinem Sohn auf YouTube. Inzwischen haben schon über drei Millionen Menschen zugesehen, darunter auch Coldplay selbst. Die Band teilte das Video via Twitter mit seinen Fans: „Für solche Sachen lohnt sich alles.“

Anzeige

iPhone XR für 1 €* im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone

  • 6,1″ Liquid Retina Display
  • leistungsstarker Smartphone Chip
  • revolutionäres Kamerasystem

Bei der Telekom bestellen

Temples veröffentlichen Video zur Single „Hot Motion“ und kündigen neues Album an

Temples haben ihr drittes Album „Hot Motion“ angekündigt. Die Platte soll am 27. September dieses Jahres über ATO Records erscheinen. Den Titeltrack hat die Band jetzt mit einem hypnotischen Video veröffentlicht. Es ist ein Song über „die Spannungen von Verlangen, Träumen und Alpträumen“. „Hot Motion“ ist der Nachfolger von „Sun Structures“ (2014) und „Volcano“ (2017). Temples schlagen dabei dunklere Töne und Farben an, bleiben aber bei ihrem markanten Sechzigerjahre-Sound, der seit ihrem „Shelter Song“ von 2012 für Begeisterung sorgt. „Es fühlte sich an, als gäbe es einen dunkleren Rand dessen, was wir uns einfallen ließen, und wir wollten sicherstellen, dass…
Weiterlesen
Zur Startseite