She & Him: „Volume Two“ hier komplett im Stream


von

Auf dieser High School wäre man zu gerne: M. Ward stolziert sonnenbebrillt durch die Klassenräume, gniedelt im Flur vor den Schließfächern ein Solo, während Zooey Deschanel die ganze Klasse zum Mittanzen animiert, und gleich Flure, Turnhallen und Klassenräume betanzt.

She & Him – In The Sun from Merge Records on Vimeo.

High School Musical in lässig, könnte man das nennen, was She & Him sich für den ersten Clip aus ihrem zweiten Album „Volume 2“ ausgedacht haben. Neu ist das nicht, aber nett anzusehen allemal. Und es passt zur Attitüde der beiden, mit ihrer Band in erster Linie gute Laune verbreiten zu wollen. Wobei ihre Texte dann doch eher in der Girl-Group-Tradition stehen und melancholisches sonnig aufbereiten. Bei „In The Sun“, den man jetzt schon mal zum Frühlingsanfang aufdrehen sollte, singen übrigens die Damen von Tilly And The Wall mit, um die Chöre noch eine Prise sonniger klingen zu lassen.

Ähnlich funktioniert auch das Album, dass am Samstag nun auch bei uns erscheinen wird. Unser Autor Jürgen Ziemer konstatierte dazu recht treffend: „Man hört deutlich, dass Zooey Deschanel in Los Angeles lebt.“ Auch wenn der Kollege „Volume Two“ ein wenig zu poliert findet, gibt er am Ende dennoch zu: „Alles zusammen klingt nach dem perfekten Album für sommerliche Autofahrten mit heruntergekurbelten Fenstern.“ Das hat man zwar – ähnlich wie die Musik – oft schon mal so ähnlich gehört. Spaß und sonnige Stimmung macht es dennoch.

Passend zum Release am Wochenende gibt es am Donnerstag auf www.rollingstone ein Interview mit Zooey Deschanel und eine Verlosungsaktion.

She & Him – Volume 2 by DominoRecordCo