Spezial-Abo
Highlight: Die ultimativen 20: Hier ist die Oster-Playlist

The Stone Roses: Reunion angeblich von Ian Brown bestätigt

Es ist wohl noch alles mit Vorsicht zu genießen. Tatsache ist: Ian Brown schrieb eine SMS an einen Kumpel mit den Worten: „We are going to rule the world again. It’s happening.“ Dieser Freund zeigte die SMS jedoch sofort der britischen „The Sun“, die ja dafür bekannt ist, Schlagzeilen auch mal zu erfinden, wenn es keine gibt.

Auch Guy Garvey von Elbow soll angeblich einer „Quelle“ erzählt haben, dass die Stone Roses in Originalbesetzung im Sommer in Manchester diverse Rehearsal-Sessions eingelegt hätte.

Ausschlaggebend für die Gerüchte war ein Treffen von Ian Brown und John Squire, das im April stattgefunden hat. Es war das erste seit dem Split im Jahr 1996.

Dementiert wurden all diese Meldungen bisher noch nicht – was ja heißen könnte, dass es nun bald offiziell wird. Wir – und unser Forum – hoffen drauf!

News ins Postfach? Hier bei unserem Newsletter anmelden!


Genesis-Comeback: Reunion und Tour sind bestätigt!

Das Genesis-Comeback ist perfekt: In der Morgensendung von BBC2 Radio hat die Band persönlich ihre Reunion verkündet. Außerdem ist eine Tour für Ende des Jahres in Großbritannien geplant: Es ist die erste von Phil Collins, Mike Rutherford und Tony Banks seit 13 Jahren. https://www.instagram.com/p/B9TljcwhAl2/ Zuvor gab es einige Hinweise auf das Genesis-Comeback Im Laufe der Radioshow gab die Moderatorin Zoe Ball immer wieder einige Hinweise auf das Comeback der Band – unter anderem verriet sie, dass es sich um eine Gruppe handele, die 1987 ein legendäres Konzert im Wembley Stadium gespielt hat. https://www.youtube.com/watch?v=BKN-vsDAlbU Schon gestern gab es zahlreiche Hinweise auf…
Weiterlesen
Zur Startseite