Amok

  • Ups..

    Atoms For Peace Amok

    Die beiden ungleichen Freunde Thom Yorke und Flea machen gemeinsame Sache – ein hypnotisches, irres, komplexes Vergnügen Weil Thom Yorke sein Soloalbum „The Eraser“ nicht allein aufführen wollte, stellte er 2009 eine Band zusammen. Langzeitproduzent Nigel Godrich an Gitarre und Synthesizer war eine offensichtliche Wahl, doch drei überraschende Musiker fand Yorke in Los Angeles: Flea […] mehr…

  • Neu im Plattenregal: die Alben der Woche vom 22. Februar 2013

    Auch diesmal gibt es wieder unsere Galerie mit den Neuerscheinungen der Woche. Unter anderem mit dabei: Atoms For Peace, Shout Out Louds und Palma Violets. mehr…

  • OAKLAND, CA - APRIL 14: Thom Yorke (L) and Flea of Atoms for Peace performs at The Fox Theater on April 14, 2010 in Oakland,

    Atoms For Peace: neuer Track ‚Judge Jury And Executioner‘ im Stream

    Atoms For Peace, Supergroup um Thom Yorke und Flea, präsentieren mit "Judge Jury And Executioner" die dritte Auskopplung aus ihrem kommenden Album "AMOK". mehr…

  • Ups..

    Shakespeares hysterischer Mohr läuft Amok

    Alle lieben Shakespeare. Diese unglaublich verwickelten Geschichten, die wunderbaren Dialoge, und dann die irren Charaktere: Zum Beispiel Robin Williams als komischer Kauz in Kenneth Branaghs „Hamlet“. Oder Orson Welles, groß und geschlagen, in seinem „Othello“. Wahnsinn! Denn so ist es: Alle lieben Shakespeare – als Film. Gelesen hat die Schwarten aber kaum jemand. Muß man […] mehr…