• Beth OrtonNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Bud Spencer stand für mehr als nur den Haudrauf aus seinen Filmen mit Terence Hill. Der Schauspieler hatte viele Talente und Interessen – die erstaunlichsten Fakten über das Leben von Carlo Pedersoli.

    🌇 10 unglaubliche Fakten aus dem Leben von Bud Spencer – Bildergalerie und mehr Film-News

  • Der Songwriter und Soulsänger Terry Callier ist am Sonntag im Alter von 67 Jahren gestorben. Ein Nachruf von Maik Brüggemeyer.

    Occasional Rain: Zum Tod von Terry Callier

  • Der Songwriter und Soulsänger Terry Callier ist am Sonntag im Alter von 67 Jahren gestorben. Sein letztes Album "Hidden Conversations" stammt aus dem Jahr 2009 und wurde mit Massive Attack zusammen produziert.  Okt 2012

    Terry Callier im Alter von 67 Jahren gestorben

  • Die Neuerscheinungen der Woche - wie immer mit Rezensionen, Videos und Streams. Diesmal mit dabei: Muse, Seeed, Beth Orton, Frank Turner, Die Orsons und Dum Dum Girls u.v.a. Hier können Sie in die entsprechenden Alben im rdio-Player reinhören.  Sep 2012

    Neu im Plattenregal: Die Alben vom 28. September 2012 und mehr Alben der Woche

  • Unsere Galerie der Neuerscheinungen der Woche - wie immer mit Rezensionen, Videos und Streams. Diesmal u. a. mit dabei: Muse, Seeed, Beth Orton, Frank Turner, Die Orsons und Dum Dum Girls u.v.a. Hier können Sie in die entsprechenden Alben im rdio-Player reinhören.  Sep 2012

    🌇 Neu im Plattenregal: Die Alben vom 28. September 2012 – Bildergalerie und mehr Alben der Woche

  • Am Freitag erscheint das erste Album von Beth Orton seit sechs Jahren. "Sugaring Season" gibt es schon jetzt komplett im Stream.  Sep 2012

    Beth Orton: Neues Album „Sugaring Season“ im Stream

  • Manche Platten altern besser als andere. Gelegentlich ertappt man sich bei dem Gedanken, dass man bestimmte irgendwie überschätzte, dann wieder dämmert die Erkenntnis, dass man das eine oder andere Album womöglich doch verkannte. Im Fall von Beth Ortons Langspiel-Debüt darf man auch schon mal hin und her gerissen sein. Der... weiterlesen in:  Mai 2009

    Beth Orton – Trailer Park

  • Eine Offenbarung ist hingegen Beth Ortons zweite LP, musikalisch dem famosen Debüt ohnehin noch überlegen, hier auch in klanglicher Hinsicht vorbildlich umgesetzt. Die Instrumente bewahren ihre Charakteristika auch im homogenen Zusammenspiel zwischen den Polen Folk und Jazz, und Ortons Stimme tönt mit einer Präsenz und Intimität, die unter die Haut... weiterlesen in:  Jun 2008

    Beth Orton – Central Reservation

  • Der alte britische Folkheld Bert Jansch macht mit einer neuen Fan-Generation ein inniges Album  Okt 2006

    Sternenfänger

  • Der left field-Erfolg von Beth Orton ist sicher zu großen Teilen darauf zurückzuführen, daß sie sich immer die richtigen Mitstreiter aussuchte. Sie hat mit William Orbit und den Chemical Brothers musiziert, bevor alle sie haben wollten, mit Ryan Adams und Emmylou Harris, als alle sie wollten, mit Terry Callier und... weiterlesen in:  Apr 2006

    Beth Orton – Comfort Of Strangers

  • Auf dem Cover sieht man Beth Orton, die verträumt durch das Fenster eines Schiffes auf die hinter dem Morgennebel vorbeiziehende Uferlandschaft schaut. Die aufgehende Sonne wirft ein fahles Licht, so dass die Aufnahme wirkt wie eine vergilbte, leicht verschwommene Fotografie. „Daybreaker“ steigt aus dem Morgengrauen auf. Ganz langsam, fast majestätisch.... weiterlesen in:  Sep 2002

    Beth Orton – Daybreaker: Wiederum überzeugende Pop-Pretiosen mit Gastmusikern :: HEAVENLY/ EMI

  • Man sollte seine Idole lieber doch nicht persönlich treffen. Selbst wenn die Gelegenheit dazu unwiderstehlich ist. Beth Orton sagt zwar, sie habe „keine Idole“. Dennoch war sie nach ihrem gemeinsamen Auftritt in der Londoner Royal Festival Hall mit drei Flaschen Schampus in die Garderobe des von ihr hochverehrten John Martyn... weiterlesen in:  Mrz 1997

    Mit ihrem Debüt konnte Beth Orton die gesamte Kritik im Handstreich gewinnen

  • Mensch und Maschine. Songs und Sequenzer. Sound und Stimme, Gitarre und Groove. Loops und Lautmalerei. Allzuoft blieben bisher Produktionen zwischen diesen Polen nur bloße Behauptungen und leere Versprechungen. Zumal Frauen und deren Gesang dienten in treuer Klischee-Funktion nur als emotionales Schmiermittel einer ach so „kühlen“ Techno-Ästhetik. Beth Orton hingegen macht... weiterlesen in:  Feb 1997

    Beth Orton – Trailer Park (Heavenly/ARIS