Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Travis: Im Video zum neuen Song “Everything At Once” spielt Daniel Brühl mit

E-Mail

Travis: Im Video zum neuen Song “Everything At Once” spielt Daniel Brühl mit

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Travis sind schon seit länger Zeit im Studio, um neue Musik einzuspielen. Über Twitter haben sie die Außenwelt in den letzten Wochen an dem Produktionsprozess teilhaben lassen. Nun kann mit dem Video zum neuen Song “Everything At Once” die erste Frucht der harten Arbeit bestaunt werden.

Das Lied hat – ganz anders als viele der unprätentiösen Balladen der Vergangenheit – einen vorpreschenden Uptempo-Beat, der aber mit den bekannten Travis-Versatzstücken und dem immer noch herzerwärmenden Gesang von Fran Healy unterlegt ist. Ob dem neuen Track bald auch ein weiteres Album folgt, ist zwar wahrscheinlich, bisher wurde aber noch keines angekündigt.

In dem Clip zu”Everything At Once” sind allerhand fröhliche Kinder in einer TV-Show zu Gast – und ein Moderator namens Dirk Bruleé. Der dürfte nicht nur vielen Fans der Band bekannt sein, sondern auch einem großen Kinopublikum, denn es handelt sich tatsächlich um Deutschlands Hollywood-Export Daniel Brühl. Hier interviewt er, wohl etwas ungelenk, die Mitglieder von Travis, die sich mit den Fragen des Showmasters alles andere als wohlfühlen. Aber einer scheint zunächst zu fehlen.

Sehen Sie hier das Video zu “Everything At Once”:

E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel