Freiwillige Filmkontrolle


TV-Tipp: Justin Bieber bei den ‚Simpsons‘


von

Im Mai 2013 hatte Justin Bieber im US-Fernsehen seinen Auftritt bei den „Simpsons“: In „The Fabulous Faker Boy“ wird der Teenpopstar von einem Türsteher abgewiesen, der ihn nicht in eine Talentshow lassen will – bei der Bart Simpson Klavier spielt. Nach drei Sekunden dampft Bieber enttäuscht ab.

In der Folge geht es um das schlummernde Talent Barts als Musiker, das Marge unbedingt fördern will. Der Sohnemann setzt sich solange gegen die Klavierstunden zur Wehr, bis er eine schöne Lehrerin trifft, und er sich deshalb in den Talentshow beweisen will.

Heute Abend um 20.15 Uhr: „Die Simpsons“ auf ProSieben.

🌇Bilder von "Breaking Bad und Game Of Thrones – „Simpsonized“" jetzt hier ansehen


R'n'B und HipHop dominieren Musik-Streams

„MRC Data“ untersuchte im vergangenen Jahr die Gewohnheiten von Medienkonsumenten an einer Reihe von acht COVID-19-Studien. Die mit Musik verbrachte Zeit führte dabei vor allen anderen Medienarten und nahm sogar im Laufe der Zeit zu. R'n'B und HipHop waren dabei die führenden Genres. In Zusammenarbeit mit „Billboard“ erarbeitete „MCR Data“ einen Jahresbericht 2020, der nicht nur belegte, dass US-Amerikaner im November vergangenen Jahres allein 46% ihrer Zeit mit Musik verbrachten. Ebenfalls 46% verbringen ihre Zeit mit Social Media, weitere 46% mit dem Konsum kurzer Videos. Streaming Nahezu ein Drittel (30,7%) aller Streams in den Vereinigten Staaten waren von R'n'B und…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €