Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

U2 live: 800 Euro auf Ebay – oder ‘Premium’ im regulären Vorverkauf?

Kommentieren
0
E-Mail

U2 live: 800 Euro auf Ebay – oder ‘Premium’ im regulären Vorverkauf?

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

>>> die 50 besten Alben des Jahres, gewählt vom amerikanischen ROLLING STONE.

Auf Ebay überbieten sich derzeit die Verkäufer mit hohen Preisen für die vier ausverkauften Deutschlandkonzerte von U2. Das teuerste Angebot eines Händlers liegt bei 899 Euro für zwei Karten im Unterrang, die im regulären Vorverkauf zusammen rund 400 Euro gekostet hätten.

Dabei muss man noch nicht einmal auf den Reseller-Märkten aktiv werden um  – teure – Tickets zu ergattern. Etwas billiger sind die Konzertkarten, die die O2 World Berlin direkt anbietet. Ab 350 Euro gibt es dort die so genannten “Premium Seats”, die sich in den Blöcken 101-104 befinden, also mit ebenbürtiger Sicht wie im Unterrangbereich 205 bis 208. Dazu bietet die O2 World einige Extras für den Premium-Bereich, wie Parkplatz, Garderobe, Guestservice. Die “All Inclusive Tickets” für je 400 Euro wiederum beinhalten auch Catering und Getränke (Buchung unter 030/ 20 60 70 88 44 oder m.irmisch@o2world.de).

Sind 400 Euro pro Karte für U2 dennoch zu viel? Das kann jeder selbst entscheiden. Wer jedoch das Spiel der Reseller nicht mitmachen will, kann so zumindest ein wenig Geld sparen – und hoffen, dass die Wiederverkäufer auf ihren Karten sitzenbleiben.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben