Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Unglaublich, aber wahr: Ozzy und Sharon Osbourne lassen sich nach 33 Jahren Ehe scheiden

Kommentieren
0
E-Mail

Unglaublich, aber wahr: Ozzy und Sharon Osbourne lassen sich nach 33 Jahren Ehe scheiden

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Ozzy Osbourne und seine Frau Sharon lassen sich nach 33 Jahren Ehe scheiden. Das berichtet “E! News”. Einer Quelle zufolge soll der 67-Jährige das gemeinsame Haus bereits verlassen haben.

Laut Angaben der Seite habe die Trennung nichts mit Gesundheitsproblemen, geschweige denn einem Rückfalls Ozzys zu tun – denn der Sänger gilt seit dreieinviertel Jahren als nüchtern. Vielmehr, das berichtet die “Sun”, soll der Black-Sabbath-Sänger eine Affäre mit seiner Hairstylistin begonnen haben.

Sharon, heute 63, hatte ihren Ehemann seit seiner schlimmsten Drogen- und Alkoholphase in den 1980er-Jahren immer wieder aufgebaut und ihn bei Entzugskuren unterstützt. Er sagt, er verdanke ihr sein Leben.

Ozzy und Sharon haben drei Kinder: Aimee, 31; Kelly, 29; und Jack, 28.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben