Spezial-Abo

Video: Courtney Love covert PJ Harvey – „To Bring You My Love“


von

Courtney Love coverte am Montag auf einer Veranstaltung in San Francisco den PJ-Harvey-Song „To Bring You My Love“.

Die Hole-Sängerin referierte mit dem Komponisten und Dramatiker Todd Almond im „Curran Theatre“ und trat ebenfalls mit Stücken aus dem gemeinsamen Projekt „Kansas City Choir Boy“ auf.


An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren

In einem Interview mit Pitchfork im Jahr 2014 erzählte Love, dass PJ Harvey ihre Musik beeinflusst habe. „Die junge PJ Harvey inspiriert mich noch heute und zeigt mir, dass ich noch immer nicht da bin, wo sie ist. Ich wusste immer, dass sie besser ist als ich, und das gefiel mir. Es gefällt mir zu wissen, dass da jemand ist, der besser Gitarre spielt, es lyrisch besser drauf hat und meinen Arsch quer durch die Stadt getreten hat.“

Im Januar coverte Love bei einer Performance in L.A. Radioheads „Creep“. Ihre Tochter Frances Bean Cobain schrieb danach auf Twitter: „Ich durfte meiner Mutter dabei zusehen, wie sie – das „badass“, das sie nun mal ist – „Creep“ von Radiohead zerstört hat. Hab dich lieb kooksmcgee“.


An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren


Chris Cornell: Unveröffentlichtes Cover von Guns-N‘-Roses „Patience“

Zu Chris Cornells 56. Geburtstag teilte der Nachlass des verstorbenen Soundgarden-Sängers sein bisher unveröffentlichtes Cover von „Patience“ von Guns N' Roses aus dem Jahr 1989. Mit der Akustikgitarre in der Hand entfernt sich Cornell nicht allzu weit vom Original. Ein ganz besonderes Geburtstagsständchen In einem Statement auf der Facebook-Seite des Musikers heißt es: „Sein Geburtstag schien der perfekte Zeitpunkt zu sein, das [Video] zu teilen, und Chris, seine Stimme, Musik, Geschichten und Kunst zu feiern. Es ist wahr, dass ein Mann noch nicht tot ist, solange sein Name noch genannt wird… Und durch seine Kunst brennt die Seele eines Künstlers…
Weiterlesen
Zur Startseite