Video: Jan Böhmermann und die „Hurensöhne Mannheims“ – „Death To Israel“

Wir sind ja alle „Marionetten“, weiß Xavier Naidoo. Jan Böhmermann ging der Sache auf den Grund und recherchierte zu Reichsbürgern, Verschwörungstheorien – und den „Hurensöhnen Mannheims“ in einem neuen „Albumtrailer“ zu „Death To Israel“.

Natürlich ist auch ein Studioauftritt von „Deutschlands bekanntestem Amerika-Kritiker“ zu sehen, ebenso Kurz- Interviews mit Weggefährten des Mannheimers, wie „Henning Wehland“, der nicht recht weiß, was Xavier da eigentlich singt – aber er soll ja ein netter Typ sein:

Hurensöhne Mannheims – Albumtrailer

„Ab sofort ist nämlich sein bisher ehrlichstes Album mit den Hurensöhnen Mannheims im ganzen Reich erhältlich“, schreibt das Team von Böhmermanns Neo Magazin Royale. „’Death to Israel‘ ist garantiert nicht antisemitisch und 100%ig frei von Fremdenfeindlichkeit.“

Kooperation

Xavier Naidoo im „Musikexpress“: „Ich bin Rassist, aber …“


„Neo Magazin Royale“ ist zurück: Spricht Bela B über die Zukunft der Ärzte?

Moderator Jan Böhmermann kehrt mit seiner Show „Neo Magazin Royale“ aus der Winterpause zurück (Donnerstag, 21. Februar, 22:15 Uhr) und hat sich als ersten Gast den Schlagzeuger der Band Die Ärzte, Bela B eingeladen. Das teilte eine Sendersprecherin mit. Auf ZDFneo wird es dann an Böhmermann liegen, aus Bela B vielleicht herauszulocken, was es mit dem ominösen Auftritt auf ihrer Band-Website auf sich hat. Die Ärzte haben ein Rätsel aufgestellt, bei dem ein Wort mit acht Buchstaben gesucht wird. Status quo: A–B–S. Da in letzter Zeit immer mehr Gerüchte zum Band-Aus aufgekommen sind, könnte es tatsächlich das Wort „Abschied“ werden. Dann…
Weiterlesen
Zur Startseite