Spezial-Abo

ROLLING STONE Talk

„Sign O' The Times“ von Prince: Gespräch mit Michel Birbæk

Jetzt anhören


Video: U2 covern ‚Get Lucky‘ von Daft Punk


von

Bono und The Edge von U2 führen am vergangenen Wochenende gemeinsam mit Nile Rodgers eine Cover-Version des Daft-Punk-Hits „Get Lucky“ auf. Anlass war eine Charity-Auktion des Auktionshauses „Sotheby’s“ in New York für Bonos „RED“-Stifung, deren Erlöse der Bekämpfung von Aids, Tuberkolose und Malaria in Afrika zu Gute kommen sollen.

Außerdem gab es Versionen von Lou Reeds “Perfect Day” und „Beautiful Day“ (Bono mit Chris Martin) sowie von David Bowies “Let’s Dance” (The Edge and Nile Rodgers) und „Good Times von Chic“:

🌇Bilder von "Daft Punk in Bildern: von ‚HOMEWORK‘ bis ‚RANDOM ACCESS MEMORIES‘:" jetzt hier ansehen


U2: The Edge über die Trennung von Bono – und die Herausforderungen moderner Technik

Am vergangenen Donnerstag (10. September) war U2-Mitglied The Edge zu Gast beim britischen Radiosender BBC Radio 2. In dem Interview sprach er über den Lockdown, tückische Zoom-Unterhaltungen und eine bestimmte Entscheidung, die er zu Beginn der Pandemie treffen musste. Die Entscheidung: Liebe in Kalifornien vs. Arbeit in Dublin? Vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie lief die Zusammenarbeit noch richtig gut. Da hatten die Musiker, wie Edge sagt, nämlich noch an neuen Projekten gearbeitet. Der Lockdown kam also zu einem denkbar schlechten Zeitpunkt. Im Gespräch mit Jo Whiley auf „BBC Radio 2“ erzählt der Gitarrist: „Ich habe tatsächlich mit Bono an einigen…
Weiterlesen
Zur Startseite