Search Toggle menu
Highlight: Traurige Lieder: 20 legendäre melancholische Songs

Wie eine Schauspielerin David Bowie und Ehefrau Iman zu ihrem Kind verhalf

Christie Brinkley ist Schauspielerin und Fotomodell – viele Jahre war sie mit David Bowie befreundet und kennt auch seine Frau Iman gut. Nun, um Anteil am Tod des Künstlers zu nehmen und um ihre Trauer zum Ausdruck zu bringen, teilte sie eine rührende Geschichte über die sozialen Medien.

In ihrem Instagram-Post heißt es: „Iman hat diese Geschichte immer so schön erzählt… ‘Es brauchte zwei Blondinen, um mich zu schwängern, David Bowie und Christie Brinkley!‘ Warum? Iman erklärte mir: „In Somalia sagt man, wenn man Probleme hat schwanger zu werden, soll man den ganzen Tag über ein Baby halten.“ Also gab ich ihr mein Baby, Sailor, und sie hielt es den ganzen Tag … und es funktionierte! Nach sieben Jahren ohne Glück war Iman schwanger!“

Weiter heißt es von Christie Brinkley: „Neben ihrer großartigen Schönheit und ihrem Geschäftsgespür, und neben Bowies Musik und Kunst, fühlte ich immer eine schöne Beziehung zu diesem großartigen und kreativen Paar. Heute schmerzt mein Herz für Iman und Alexandria wegen ihres zu frühen und unerträglichen Verlusts.“

Kooperation

 

View this post on Instagram

Iman always told the story in such a charming way… "It took two blondes to get me pregnant David Bowie and Christie Brinkley!" "You see…" Iman explained to me, "in Somalia they say if you are having trouble getting pregnant you must hold a baby all day" so I handed her my baby, Sailor, and she held her all day long …and sure enough, it worked! After 7 years trying without luck… Iman got pregnant! So beyond her great beauty and business savvy, and beyond Bowie's music and art, I always felt a sweet connection to this stunningly gorgeous and creative couple. Today my heart aches For Iman, and Alexandria for their untimely and unbearable loss. My deepest sympathy @the_real_iman (beautiful photo maybe from cover shoot for #hellomagazine @hellomagus )

A post shared by Christie Brinkley (@christiebrinkley) on

 


„Spying Through A Keyhole“: Neues Box-Set von David Bowie mit 9 unveröffentlichten Aufnahmen

Auf dem offiziellen Twitter-Account von David Bowie wurde am 8. Januar, dem 72. Geburtstag des 2016 verstorbenen Künstlers, bekanntgegeben, dass sich Fans auf ein besonderes Box-Set freuen dürfen. Es soll noch in diesem Jahr erhältlich sein. https://twitter.com/DavidBowieReal/status/1082552157386301440 Als Anlass für den Release der 7-Inch-Singles, die allesamt Demos oder alternative Versionen bekannter Songs enthalten, wird das 50-jährige Jubiläum des Albums „Space Oddity“ genannt. Unter anderem sind deshalb auch zwei frühe Versionen des gleichnamigen Songs enthalten. Der Titel des Box-Sets basiert auf den Lyrics von „Love All Around“. Bei vielen der Aufnahmen handelt es sich um Solo-Vocals und akustische Heimaufnahmen, die in…
Weiterlesen
Zur Startseite