Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Zum Tod von David Bowie: Astronaut twittert Beileidsbekundungen aus dem All

Kommentieren
0
E-Mail

Zum Tod von David Bowie: Astronaut twittert Beileidsbekundungen aus dem All

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Weltweit trauern Menschen um David Bowie: Wie sein Sprecher heute (11. Januar) via Facebook bekannt gab, ist der Musiker im Alter von 69 Jahren an Krebs verstorben. Auch auf der Internationalen Raumstation ISS gedenkt man Ziggy Stardust – der britische Astronaut Tim Peake, der momentan für sechs Monate im All arbeitet, twittert Beileidsbekundungen:

Londons Bürgermeister äußerte sich zu Bowies Tod mit den Worten: „Niemand in unserem Alter hat es mehr verdient ein Genie genannt zu werden.“

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben