Spezial-Abo

Zur Veröffentlichung des neuen Slayer-Albums „Repentless“ – alle höllischen Alben-Cover aus 34 Jahren Bandgeschichte


von


Chris Cornell: Unveröffentlichtes Cover von Guns-N‘-Roses „Patience“

Zu Chris Cornells 56. Geburtstag teilte der Nachlass des verstorbenen Soundgarden-Sängers sein bisher unveröffentlichtes Cover von „Patience“ von Guns N' Roses aus dem Jahr 1989. Mit der Akustikgitarre in der Hand entfernt sich Cornell nicht allzu weit vom Original. Ein ganz besonderes Geburtstagsständchen In einem Statement auf der Facebook-Seite des Musikers heißt es: „Sein Geburtstag schien der perfekte Zeitpunkt zu sein, das [Video] zu teilen, und Chris, seine Stimme, Musik, Geschichten und Kunst zu feiern. Es ist wahr, dass ein Mann noch nicht tot ist, solange sein Name noch genannt wird… Und durch seine Kunst brennt die Seele eines Künstlers…
Weiterlesen
Zur Startseite