Alben 2014

Lana Del Rey: neues Album 'Ultraviolence' erscheint 2014 – Kurzfilm 'Tropico' online

Bei der Premiere ihres neuen Films "Tropico" kündigte Lana Del Rey auch gleich das Erscheinen ihres zweiten Albums an: "Ultraviolence".

Lana Del Rey hat bei der Premiere ihres neuen Films "Tropico" den Titel ihres kommenden, zweiten Albums verraten. Dem Publikum in Hollywood sagte die Sängerin, dass der Nachfolger von "Born To Die" den nicht minder dramatischen Titel "Ultraviolence" tragen wird.

"Ich sehe kein zweites Album für mich", kündigte Del Rey noch kürzlich bedeutungsschwanger an, nun sieht die Sache wohl ganz anders aus.

Das Erscheinungsdatum von "Ultraviolence" steht noch nicht fest. Der Kurzfilm "Tropico":



Lana Del Rey: Ich sehe kein zweites Album für mich

Lana Del Rey, Shooting Star des Jahres 2011, hadert mit dem potentiellen Nachfolger von "Born To Die".

Tags: Lana Del Rey / zweites Album

Lana Del Rey live in Berlin: amerikanisches Trauma in Technicolor

Man hat darauf gewartet, ob und wann ihre nicht immer Mailänder-Scala-feste Stimme bricht. Doch die in den letzten Monaten sorgsam abgeschirmte Exil-Londonerin Lana Del Rey bleibt bei ihrem Auftritt im Berliner Velodrom in der Spur. Und Adele oder gar Aretha Franklin hat ja hoffentlich niemand von ihr erwartet.

Tags: Berlin / Konzertbericht / Lana Del Rey / live

A A A
Kommentar schreiben
 
*
 
*
captcha *

* Pflichtfeld