Highlight: ABBA: 10 Fakten, die Sie über die schwedische Band noch nicht kannten

ABBA feiern Wiedervereinigung für Jubiläumskonzert – Fotos hier

UPDATE: Abba sind jetzt wirklich wieder da – Comeback mit neuen Song. Alle Infos hier!

Die vier Mitglieder von ABBA haben sich für einen Abend wiedervereinigt. Die schwedischen Superstars feierten am Sonntag (05. Juni) bei einer privaten Party im Berns Salonger Hotel in Stockholm, dass sich Björn und Benny vor 50 Jahren kennengelernt haben – der Grundstein für die wohl berühmteste Pop-Band der Musikgeschichte.

Dabei wurden Agnetha Faltskog, Bjorn Ulvaeus, Benny Andersson und Anni-Frid (Frida) Lyngstad von vielen anderen Musikern, einheimischen Schauspielern und Berühmtheiten auf der Bühne unterstützt, wie die schwedische Zeitung „Expressen“ berichtet. Gesungen wurde passenderweise „The Way Old Friends Do“.

Schon im Januar sah man die vier Musiker, die eine Reunion in den letzten Jahren immer wieder ausschlossen, gemeinsam bei der Eröffnung des ABBA-Musicals „Mamma Mia!“. In den sozialen Medien gibt es nun unzählige Bilder, die zeigen, dass die Gruppe bei ihrem Auftritt am Sonntag gemeinsam sang.

När Björn & Benny firar sitt 50-åriga samarbete blir den naturligtvis en väldigt speciell kväll.

Ein von Niklas Strömstedt (@poptonten) gepostetes Foto am

ABBA. #björnobenny #b&b50 #thankyouforthemusic

Ein von Per Sundin (@perurban) gepostetes Foto am

Ulvaeus und Andersson trafen sich zum ersten Mal am 05. Juni 1966, schlossen Freundschaft und begründeten so die vielleicht berühmteste Pop-Gruppe aller Zeiten.


Schon
Tickets?

Abba: Neuer Song-Zeitplan macht schlechte Laune

Abba haben sich letztes Jahr wiedervereint, zumindest im Studio, um zwei neue Songs rauszubringen. „I Still Have Faith in You“ und „Don't Shut Me Down“ wären die ersten Lieder seit 1982. Geplant war, dass die Stücke im Dezember 2018 in einer BBC-Sendung Premiere feiern – daraus wurde aber nichts. Und daraus wird für dieses Jahr, wie jetzt bekannt wurde, auch nichts. Hintergrund ist eine geplante Welttournee: Um diese Tour zu bewerben, sollen digitale Abbilder der Bandmitglieder die Songs auf der Bühne präsentieren. Abba-Mitglied Bjoern Ulvaeus dazu: „Wir dachten auch, dass es viel schneller ginge. Aber es gibt technische Schwierigkeiten bei…
Weiterlesen
Zur Startseite