Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


‚Batman vs. Superman‘: die ersten Bilder von Batmobile und Batsuit


von

Könnten auch aus den „Batman“-Filmen von Christopher Nolan entnommen sein: Zack Snyder, der Regisseur des für 2016 geplanten „Batman vs. Superman“-Films, hat auf Twitter erste Bilder aus dem Projekt präsentiert. Zu sehen sind das Batmobile sowie das Kostüm, in das Ben Affleck steigen wird. Das Gefährt sieht aus wie ein Geländewagen mit überbreiten Reifen, der Batsuit zeigt sich in gräulichem Schwarz und mit Platz für Muskelberge – das Design hat Ähnlichkeit mit dem martialischen Batman Christian Bales, wie wir ihn aus der letzten Trilogie (2005-2012) kennen.

„Batman vs. Superman“ soll am 6. Mai in den Kinos anlaufen. Neben Bat Affleck als Fledermaus-Held sind bis jetzt bestätigt: Henry Cavill (als Superman, wie in „Man Of Steel“), Jeremy Irons (Butler Alfred) und Jesse Eisenberg (Lex Luthor). Hans Zimmer übernimmt, wie schon bei den Nolan-Batmans, den Soundtrack.

🌇Bilder von "Kinojahr 2014: Diese 44 Filme müssen Sie sehen" jetzt hier ansehen
Nach ESC-Vorwürfen: Måneskin-Sänger wird sich freiwilligem Drogentest unterziehen

Am Samstagabend (22.05.) wurde die italienische Band Måneskin zum Gewinner des Eurovision Song Contest 2021 gekürt – doch nur kurze Zeit nach dem Sieg sahen sich die Mitglieder mit einer unangenehmen Frage konfrontiert. In der Pressekonferenz nach der Show sprach ein Journalist an, was einige Twitter-User während der Übertragung aus dem Green Room beobachtet haben wollen: Hat Sänger Damiano David tatsächlich vor einem Millionenpublikum gekokst? https://twitter.com/christiancalgie/status/1396231662556618753 Der Künstler verneinte sofort, doch später sah sich die Band gezwungen, auch auf Instagram ein kurzes Statement zu posten. Darin war zu lesen, dass niemand in der Gruppe ein Problem damit habe, sich testen…
Weiterlesen
Zur Startseite