Freiwillige Filmkontrolle


Bee Gees: Sorge um Robin Gibb


von

Wie mehrere britische Medien berichten, liegt Robin Gibb von den Bee Gees in einem Krankenhaus in London im Koma. Sein Zustand sei ernst. Noch im Februar hatte Gibb erklärt, er erhole sich gut von seiner Rückenmarks- und Leberkrebs-Erkrankung. Schuld an dem gesundheitlichen Rückschlag sei eine Lungenentzündung.

Nach Berichten des Guardian wachen Ehefrau Dwina Gibb, Sohn Robin-John und Bruder Barry am Krankenbett. Die Fans der Bee Gees nutzen die Facebook-Page der Band, um ihre Genesungswünsche zu hinterlassen.


Barry Gibb: Das neue Projekt könnte seine erste britische Nummer eins werden

Barry Gibb veröffentlichte am 8. Januar 2021 „Greenfields: The Gibb Brothers Songbook Vol.1“. Dieses vereint Bee-Gees-Klassiker wie „How Deep Is Your Love“ und „To Love Somebody“, in Duetten wie mit Country-Star Dolly Parton und Olivia Newton. Des Weiteren finden sich Namen wie Jason Isbell oder Keith Urban auf der Platte wieder. Die „Official Charts Company“ vermerkt das Werk in dieser Woche als das meistverkaufte in Großbritannien. Zudem ziert „Greenfields“ die Spitze der offiziellen britischen Charts, noch vor „Songs For The Drunk And Broken Hearted“ von den Passengers und Taylor Swifts „Evermore“. Im Oktober 2016 landetet Gibbs Album „In The Now“…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €