BootBooHook-Festival: Wir verlosen 2×2 Tickets!


von

Das BootBooHook ist das Haus- und Hoffestival des Hamburger Indielabels Tapete Records, das seit drei Jahren immer im August am Rande Hannovers stattfindet – bisher auf dem Faust-Gelände, nun erstmals im Kronsbergpark. Dort darf das Liveprogramm nun erstmalig auch nach 23 Uhr fortgesetzt werden und der Timetable entsprechend weit in die Nacht reichen. Zusammengesetzt wurde dieser auch dieses Jahr wieder aus den besten Labelhausbands sowie nationalen und internationalen Freunden. Wie es sich für ein Festival gehört, kann natürlich auch gecampt werden, doch ist das Gelände so mit dem öffentlichen Nahverkehr verknüpft, dass man problemlos täglich hin und her fahren, oder auch nur einmal einen Nachmittag vorbeischauen kann.

Als Headliner spielen dieses Jahr The Whitest Boy Alive, Tocotronic und Boy, zudem sind unter anderem Dear Reader, Super 700, Niels Frevert und Moritz Krämer mit dabei. Dazu wird das BootBooHook 2012 Schaustätte eines historischen sowie traurigen Ereignisses – denn die fünf „Top Old Boys“ von Superpunk werden beim BootBooHook mit ihrem letzten Konzert „Ciao, Bye Bye, Servus“ sagen.

Wir verlosen 2×2 Tickets für das BootBooHook. Wer vom 24. Bis zum 26. August nach Hannover fahren möchte, schreibe eine Mail mit dem Stichwort „BootBooHook“ sowie vollständigen Namen an Verlosung@www.rollingstone. Viel Glück!

Hier geht es zu unserem Festivalkalender.