Brian Fallon von The Gaslight Anthem spielt „National Anthem“


von

Die Kulisse hätte schöner sein können, aber als Brian Fallon von The Gaslight Anthem im Konferenzraum im 8. Stock des Universal-Gebäudes in Berlin „National Anthem“ anspielte, hielt man zwangsläufig die Luft an. Es war das zweite Mal, dass Fallon den Closer ihres neuesten Albums „Handwritten“ (hier gibt’s die Review) alleine live zum Besten gab – was nach einer kurzen Hilfe von Gitarristen-Kollege Alex Rosamilia allerdings reibungslos klappte…

Hier unsere Session:

Weitere Sessions gibt’s unter www.rollingstone.de/sessions!

Das könnte Sie auch interessieren: