Video des Tages

Bruce Springsteen sagt Showmaster Jon Stewart auf Wiedersehen (Video)

E-Mail
Video des Tages

Bruce Springsteen sagt Showmaster Jon Stewart auf Wiedersehen (Video)

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Es ist das Jahr der Showmaster-Abschiede. Nachdem David Letterman im Mai seine TV-Karriere beendete, trat nun auch Jon Stewart ab – nachdem er 16 Jahre lang Gastgeber von „The Daily Show“ gewesen ist.

Sagte
Sagte „auf Wiedersehen“: Jon Stewart

Bei Letterman sorgten die Foo Fighters für ein letztes Highlight, für die letzte Ausgabe mit Jon Stewart am Donnerstag (06. August) trat Bruce Springsteen mit der E-Street-Band das erste Mal seit einem Jahr wieder live auf – und gab „Land Of Hope And Dreams“ und „Born To Run“ zum Besten.

Ein emotionaler Abschied

In der sehr emotionalen Ausgabe begrüßte Stewart die Musiker mit den Worten: „Bruce schätze ich sehr, er ist ein Künstler, der seine Karriere mal als eine lebenslange Konversation mit seinem Publikum beschrieb. In vielerlei Hinsicht passt diese Metapher sehr gut. Auch weil sie allem die Endlichkeit nimmt.“

Dann richtete er das Wort direkt an sein Publikum:

Die Konversation endet nicht, wir machen nur eine kurze Pause

Im Anschluss übernahmen Springsteen und seine Band.

Im Video sieht man, wie die Mitarbeiter der „Daily Show“ ausgelassen tanzen.

GettyImages
E-Mail