Logo Daheim Dabei Konzerte

#TheShowMustBePaused

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Blackout Tuesday
Highlight: Perfect Album Closer: 15 großartige Schluss-Songs auf Platten

Chad Channing: Nirvana könnte es wieder geben – mit ihm

Der frühere Nirvana-Schlagzeuger Chad Channing wäre für eine neue Nirvana-Reunion zu haben, wie er in einem Interview dem NME sagte. Eine Wiederzusammenkunft der noch lebenden Ex-Mitglieder wäre hierbei ganz nach seinem Sinn.

„Yeah, wenn sie das cool finden würden. Es würde dann wahrscheinlich so aussehen, dass Dave Gitarre spielt und singt und Krist wieder am Bass ist. Eine andere Möglichkeit gäbe es ja auch nicht wirklich, wenn das funktionieren soll.“, sagte Channing.

Channing ist auf Nirvanas Debüt-Album „Bleach“ zu hören sowie in einigen Parts im Song „Polly“ des zweiten Albums „Nevermind“, 1990 verließ er die Band und Dave Grohl wurde neuer Schlagzeuger. Bei Nirvanas Aufnahme in die Rock And Roll Hall Of Fame Anfang des Jahres 2014 wurde Chad Channing nicht berücksichtigt, lediglich Grohl wies in seiner Dankesrede auf den früheren Schlagzeuger hin.

Im Interview reagierte er zwar lässig und cool auf den Ausschluss, allerdings lässt sich ein leichter, verletzter Unterton wohl kaum absprechen: „Es ist in Ordnung für mich, so wie es ist. Ich habe das schon immer irgendwie gefühlt, es geht generell so viel mehr um die Musik als um die Auszeichnungen.“

Channing ist derzeitig Frontmann der Band Before Cars.


Foo Fighters: Was der Bandname bedeutet und was sich Dave Grohl bloß dabei gedacht hat

Mit Kurt Cobains Tod am 05. April 1994 waren nicht nur Millionen Fans weltweit geschockt und am Boden zerstört – hart traf es auch die Bandkollegen des Musikers, denn die nahezu surreale Karriere von Nirvana fand plötzlich ein tragisches Ende. Schlagzeuger Dave Grohl fasste sich nach einigen Monaten, in denen er nach dem schrecklichen Verlust keine Musik machen konnte, allerdings ein Herz – sozusagen als Selbsttherapie schrieb er eigene Songs und spielte sie heimlich allein ein. So entstand eine Kassette mit mehreren Tracks, die der Beginn der Foo Fighters werden sollten. Aber wie kam Grohl bloß auf den seltsam anmutenden…
Weiterlesen
Zur Startseite