NEWS: Christine And The Queens live beim IMA 2019


Pop wird immer diverser. Das beweist auch die Liste der Nominierten beim diesjährigen International Music Award. Eine, die auf der Liste nicht fehlen darf, ist die französische Singer-Songwriterin Heloise Letissier, bekannt unter dem Namen Christine and the Queens. Sie gehört zu den KünstlerInnen, die Gender-Normen infrage stellen. Vor allem auf ihrem jüngsten Album „Chris“ setzt sie sich mit mit ihrer eigenen Identität auseinander. Dabei vereint sie Pop, Chanson sowie Rhythm & Blues zu facettenreichen Up-Tempo-Nummern.

Wenn Christine and the Queens ihre Stücke live performt, entsteht eine ganz besondere Energie. Sie erzählt Geschichten, vermittelt Emotionen und schafft somit vor allem eines: Ein Gefühl von Wärme und Akzeptanz, das alle überwältigt, die sich in der mitreißenden Performance der Musikerin wiederfinden. Noch dazu durch eine Gruppe talentierter TänzerInnen, mit der Christine and the Queens ihre Songs ausdauernd und in beeindruckender Synchronität darbietet, werden ihre Shows zu einem unvergesslichen Erlebnis. Das wird sie auch am Freitag mit ihrem Auftritt beim International Music Award unter Beweis stellen.

Der International Music Award wird erstmals am 22. November in Berlin vergeben.

>>> Hier Tickets für den IMA sichern!


Florence And The Machine

Florence And The Machine

[contact-form-7 404 "Not Found"]