David Bowie: Neuauflage von ‚The Next Day‘ mit vier neuen Songs


Unter dem Titel ‚The Next Day Extra‘ wird am 4. November eine Expanded Edition von David Bowies letztem Studioalbum ‚The Next Day‘ erscheinen. Das Set wird aus dem eigentlichen Album mit 14 Songs, einer Bonus-CD mit zehn weiteren Songs und einer DVD mit den Videos zu ‚Where Are We Now?‘, ‚The Stars (Are Out Tonight)‘, ‚The Next Day‘ und ‚Valentine’s Day‘ bestehen.

Auf der Bonus-CD werden neben einem Remix des LCD-Soundsystem-Frontmanns James Murphy vier bisher unveröffentlichte Songs enthalten sein. Ebenfalls dabei ist der Song ‚God Bless The Girl‘, der bisher nur auf der Japan-Version des Albums veröffentlicht wurde.

Die Tracklist für die Bonus-CD sieht so aus:

  • ‚Atomica‘
  • ‚Love Is Lost‘ (Hello Steve Reich mix by James Murphy)
  • ‚Plan‘
  • ‚The Informer‘
  • ‚Like A Rocket Man‘
  • ‚Born In A UFO‘
  • ‚I’d Rather Be High‘ (Venetian Mix)
  • ‚I’ll Take You There‘
  • ‚God Bless The Girl‘
  • ‚So She‘

‚The Next Day‘ erschien im März 2013 und ist das erste Studioalbum mit neuem Material von David Bowie seit zehn Jahren.


Bowies Ziggy-Jahre, Basquiats New York und Crumbs Midlife-Crisis - Bücher-Verlosung

Der Taschen-Verlag gewährt vom 08. bis 12. Juli auf viele Toptitel bis zu 75 Prozent Rabatt auf taschen.com oder in den einzelnen Stores in Berlin und Hamburg. Musikfans finden mit den auch im ROLLING STONE vorgestellten Bänden „The Beatles“ (von Harry Benson), „David Bowie: The Man Who Fell To Earth“ und „Bob Dylan: Ein Jahr und ein Tag“ einige Highlights im Programm des auch auf Popkultur spezialisierten Kunstbuchverlags. Neue Highlights sind  die „Polaroid Diaries“ von Linda McCartney und „Before Easter After“ von Patti Smith und Lynn Goldsmith. ROLLING STONE verlost zudem aus Anlass der Rabatt-Aktion gleich mehrere Bände aus dem…
Weiterlesen
Zur Startseite