Deichkind unterstützen Antifaschismus-Demonstration in Dortmund


von

Der 1. September ist in Deutschland der „nationale Antikriegstag“. Anlässlich dieses Tages ist laut Angaben der Organisation „Antifaschistische Aktion“ (Antifa) am 5. September ein Naziaufmarsch in Dortmund geplant. Um diesen zu verhindern, organisiert Antifa jetzt am selben Tag eine Gegendemonstration. Mit von der Partie sind auch Deichkind. Die Hip-Hop-Elektro-Truppe will die Demonstration von einem LKW aus, mit einem Live-Konzert lautstark unterstützen.