Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Depeche Mode: Zurück im Studio – Album dann wohl 2017!

Kommentieren
0
E-Mail

Depeche Mode: Zurück im Studio – Album dann wohl 2017!

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Dave Gahan fliegt von seiner Wahlheimat New York nach Los Angeles. Nichts Besonderes, denkt man, oder? Was hat das mit Musik zu tun?

Vielleicht eine ganze Menge. Denn in Kalifornien, in Santa Barbara, besitzt Depeche-Mode-Kollege Martin Gore sein Studio. L.A. wäre der Transit-Flughafen, von dem aus es nach Santa Barbara weitergeht. Damit verdichten sich, darauf weist depechemode.de hin, die Anzeichen für anstehende Aufnahmen.

Fotos von Gahan auf dem Flughafen machen auf Instagram die Runde, die Band soll sich gerüchteweise bereits im Studio befinden, um den Nachfolger für das 2013 veröffentlichte “Delta Machine” einzuspielen.

2017 wäre tatsächlich das zu erwartende “Depeche-Mode-Jahr”: Seit 1997 bringen die Musiker ihre Platten im Vier-Jahres-Takt heraus.

“Depechemode.de” geht davon aus, dass die Band in den nächsten Tagen ein offizielles Statement veröffentlicht.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben