Highlight: Das sind die 50 besten deutschen Alben aller Zeiten

Die Toten Hosen: Single „1000 gute Gründe“ aus neuem Album „Alles ohne Strom“

„1000 gute Gründe“ heißt die Vorab-Single aus dem neuen Toten-Hosen-Album „Alles ohne Strom“, in dem Campino und Kollegen ihre Songs in neuen Arrangements präsentieren. Das 30 Jahre alte Lied haben sie mit Ska-Elementen aufgefrischt.

„Alles ohne Strom“

Das Werk erscheint am 25. Oktober 2019 mit 21 Stücken als CD-Album und als ein auf 10.000 Stück limitiertes Doppelvinyl-Album. Am 22. November gibt’s die DVD/Blu-ray mit 31 Liedern und einem Making Of. Dazu veröffentlichen die Hosen ein auf 15.000 Stück limitiertes Earbook mit 152 Seiten Fotos, das neben dem CD-Album auch die DVD und die Blu-ray enthält.

Die Toten Hosen – Single „1000 gute Gründe“:


Die Toten Hosen: Zusatzkonzerte 2020

Die Toten Hosen haben drei neue Live-Termine bekannt gegeben. Im Rahmen ihrer „Alles ohne Strom“-Tour 2020 spielen sie nun auch Open Airs in Mönchengladbach, Bielefeld und Locarno. In Deutschland kommt also am 02.09.20 Bielefeld im Soundpark Open Air dazu, sowie am 03.09.20 der Sparkassenpark in Mönchengladbach. Der Vorverkauf startet am 11.12. um 17 Uhr im Onlineshop der Band. In Locarno fand schon 2013 ein Gig in der Altstadt statt, nun gibt's beim „Moon&Stars-Festival“ den Nachschlag. Der Vorverkauf auf der Festivalseite hat bereits begonnen. Die Toten Hosen: „Alles Ohne Strom“-Tour 2020 10.06.20 Kempten - BigBox (AUSVERKAUFT) 12.06.20 Stuttgart - Schleyer-Halle (AUSVERKAUFT) 13.06.20…
Weiterlesen
Zur Startseite