Spezial-Abo

Die Toten Hosen: Neues Akustik-Album und DVD/Blu-ray „Alles ohne Strom“

🔥Das sind die 50 besten deutschen Alben aller Zeiten

Mit „Alles Ohne Strom“ veröffentlichen Die Toten Hosen am 25. Oktober 2019 ein neues Akustik-Album auf CD und limitiertem Doppel-Vinyl, und am 22. November auch auf DVD und Blu-ray, dazu als limitiertes Earbook. Es ist der zweite Akustik-Mitschnitt der Band nach „Nur zu Besuch – Unplugged im Wiener Burgtheater“ von 2005.

Bei ihrer neuen Veröffentlichung ging es Campino und Kollegen nicht nur um ein Unplugged-Gefühl mit ihren Gitarren, sondern auch um, wie die Pressemitteilung verspricht, „das Einbringen neuer Instrumente und bislang noch nicht dagewesener Interpretationen“. Die Toten Hosen sagen, sie „wollten von Beginn an eigentlich immer eine Big Band sein“ und „dieser Idee sind sie noch nie so nah gekommen wie hier.“

Mitgeschnitten wurde im Sommer 2019 bei zwei Auftritten in der Düsseldorfer Tonhalle.

„Alles ohne Strom“

  • 21 Lieder, CD und Doppel-Vinyl (limitiert auf 10.000 Exemplare), erscheint am 25.10.19.
  • Blu-ray/ DVD mit 31 Liedern und 141 Minuten Spielzeit sowie einem „Making Of“ wird am 22.11.19 veröffentlicht
  • Zeitgleich gibt’s ein auf 15.000 Stück limitiertes Earbook mit 152 Seiten Fotos, es enthält neben dem CD-Album auch die DVD und die Blu-ray


Die Toten Hosen: „Alles ohne Strom“-Tour fällt aus – Info zur Ticket-Rückerstattung

Die Toten Hosen sagen ihre „Alles ohne Strom“-Tournee, die 2020 stattgefunden hätte, ab – und zwar komplett. Es wird keine Ausweichtermine geben. Als Grund gibt die Band „organisatorische Probleme“ für 2021 an. Campino und Kollegen haben ein Statement veröffentlicht: „Natürlich hatten wir zuerst an eine Verlegung ins nächste Jahr gedacht und diesbezüglich alle Optionen geprüft, sind dabei aber an organisatorischen Problemen gescheitert. Wir könnten die Tour 2021 nicht so spielen, wie wir sie uns immer vorgestellt haben. Weder logistisch noch von der Besetzung her hätten wir die Konzertreise so umsetzen können, wie das unseren eigenen Ansprüchen genügt. Die Enttäuschung über diese…
Weiterlesen
Zur Startseite