Bleiben Sie zu Hause! ROLLING STONE kommt zu Ihnen


von

>>> Hier bestellen: 3 Ausgaben für nur 9,95 Euro

Die ROLLING-STONE-Redaktion arbeitet dieser Tage, wie viele andere auch, im Home Office. Jetzt gerade unter Hochdruck an der nächsten Ausgabe, ROLLING STONE 05/20. Auf der obigen Foto-Collage sehen Sie Birgit Fuß, Sebastian Zabel, Arne Willander, Maik Brüggemeyer und Sassan Niasseri bei der Arbeit fürs Heft in den eigenen vier Wänden.

Ist schon ein seltsames Gefühl, so ohne Musik, die aus den Büros schallt, Gesprächen auf dem Flur und spontane Diskussionshaufen oder Kaffeerunden. Womöglich geht es Ihnen ganz ähnlich. Und womöglich möchten oder können Sie auch gar nicht mehr zum Kiosk laufen, um sich den aktuellen ROLLING STONE zu besorgen.

Deshalb haben wir ein einmaliges Abo-Paket für Sie geschnürt: die nächsten 3 Ausgaben mit der Post – für zusammen nur 9,95 Euro (statt 23,70 Euro).

Natürlich nur so lange der Ausnahmezustand anhält.

>>> Hier bestellen: 3 Ausgaben für nur 9,95 Euro


ROLLING STONE 5/21: Mit exklusiver Vinyl-Single der White Stripes

Mit der Mai-Ausgabe des ROLLING STONE veröffentlichen wir ein besonderes Sammlerstück: eine exklusive Vinyl-Single mit zwei Songs der White Stripes: Seite A „We're Going To Be Friends“ Seite AA „Seven Nation Army" (Live at Auditorio Coca-Cola) Die Akustik-Ballade „We're Going To Be Friends" wurde 2002 auf dem Album „White Blood Cells“ veröffentlicht. Die Version ihres Alltime-Klassikers „Seven Nation Army“ ist eine bisher unveröffentlichte Live-Aufnahme – und zwar ihre erste Live-Performance des Stücks überhaupt. Jack und Meg Whites Band spielte sie am 11. Mai 2005 erstmals live in Monterrey in Mexiko. Ein besonderer Moment also, eingefangen auf Vinyl. 
Weiterlesen
Zur Startseite