“Du perverser alter Mann”: Joko und Klaas verarschen Weihnachts-Spot von Edeka

E-Mail

“Du perverser alter Mann”: Joko und Klaas verarschen Weihnachts-Spot von Edeka

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Am Montag (14. Dezember) war auf ProSieben ein Weihnachts-Special von “Circus Halligalli” zu sehen, in dem unter anderem auch eine bitterböse Persiflage auf den unter dem Begriff #heimkommen millionenfach im Netz geklickten Werbeclip von Edeka gezeigt wurde.

Zur Erinnerung für all jene, die gerade aus dem Winterschlaf aufgewacht sind oder keinen Internetanschluss besitzen: In dem Edeka-Spot täuscht ein einsamer Opa am Weihnachtsfest seinen eigenen Tod vor, um die ganze Familie doch noch zusammen zu bringen. Der kurze Film rührte Millionen Menschen zu Tränen – und führte landesweit zu Diskussionen über den gesellschaftlichen Druck zur Weihnachtsharmonie und Einsamkeit im Alter.

Grund genug für Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf, dem Irrsinn auf den Zahn zu fühlen. In ihrer hintersinnigen Parodie mit Star-Besetzung (Udo Walz als Großvater, Palina Rojinski als überforderte Mutter – auch Olli Schulz und Oma Violetta sind dabei) trifft die trauernde Familie im Haus des Opas ein, bis Olli Schulz ruft: “Du perverser alter Mann!” Dann fällt die Familie über ihn her, tadelt ihn für die Vortäuschung seines Todes – bis Violetta eine Knarre zückt und den alten Mann erschießt.

Die versammelte Verwandtschaft wirkt nun plötzlich wie gelöst, genießt die gemeinsame Zeit und isst gemeinsam fröhlich eine Weihnachtsgans.

“Wir reisen hier alle an, um deinen Edeka-Frass zu essen”

Wie auch schon der original Spot von Edeka hat die Parodie auf #heimkommen, die bereits mehrere Tausend Mal angesehen wurde, in den sozialen Netzwerken unterschiedliche Reaktionen ausgelöst. Viele User empfanden die aufgebrachte Reaktion der Familie im Vergleich zum Original als wesentlich realistischer (nach dem Motto: Wer möchte sich vom Opa schon derart hinter das Licht führen lassen?). Andere Facebook-Nutzer stimmten überein, dass Joko & Klaas so zurecht Edeka den Wind aus den Segeln nehmen, da der Konzern ihrer Meinung nach äußerst dreist mit Emotionen spielt, die letztlich wenig mit dem Verkauf von Lebensmitteln zu tun haben.

E-Mail

Nächster Artikel

  • Best Of 2016: Tag 15

    15. Dezember 2015

    Am Montag (14. Dezember) war auf ProSieben ein Weihnachts-Special von “Circus Halligalli” zu sehen, in dem unter anderem auch eine bitterböse Persiflage auf den unter dem Begriff #heimkommen millionenfach im Netz geklickten Werbeclip von Edeka gezeigt wurde. Zur Erinnerung für all jene, die gerade aus dem Winterschlaf aufgewacht sind oder keinen Internetanschluss besitzen: In dem […]

Vorheriger Artikel