Spezial-Abo
Highlight: Kritik „The Walking Dead“-Ende: So grandios ist das Finale

Erster Trailer zur Spin-Off-Serie „Fear The Walking Dead“

Der erste Trailer der neuen Serie „Fear The Walking Dead“ ist veröffentlicht worden. Die Spin-Off-Serie des Quoten-Highlights „The Walking Dead“ startet im August in den USA.

Die Szenerie ist bekannt: Wie schon in „The Walking Dead“ müssen Nicht-Infizierte in einer Zombie-Apokalypse um ihr Leben bangen. Neu ist allerdings, dass diese Serie in Los Angeles spielt. Dabei werden die Geschichten von neuen Charakteren erzählt. Comicbuch-Autor Robert Kirkman hat „Fear The Walking Dead“ mitentwickelt. Die erste Staffel mit sechs Folgen wird beim US-Sender AMC auf Sendung gehen, eine zweite Staffel ist bereits in Planung.

Mit der fünften Staffel von „The Walking Dead“ fuhr der Sender im vergangenen Oktober die höchsten Einschaltquoten für eine Dramaserie im US-Kabelfernsehen ein.

Sehen Sie den Trailer zu „Fear The Walking Dead“ hier:


„The Walking Dead“: Würg! Sex-Szene mit Negan verstört die Fans

Weiter geht es mit „The Walking Dead“. Nach der üblichen mehrwöchigen Pause während der laufenden Staffel - inzwischen ist die Zombie-Reihe ins zehnte Jahr eingebogen - ging es in der Mid-Season-Premiere zur Sache. Allerdings anders als von vielen erwartet. Während die AMC-Serie mit Gewalt und Schrecken so ziemlich alle Register gezogen hat, kam am Sonntag (23. Februar) noch ein anderer Aspekt dazu: Sex! Die Beteiligten: Alpha und Negan. Die Anführerin der Whisperers wurde von Negan über einen potenziellen Spion in ihrem Lager informiert. Nachdem er in einen abgelegenen Teil des Waldes geführt worden war, wurde Negan von Alpha angewiesen, seine…
Weiterlesen
Zur Startseite