Spezial-Abo

Exklusive Songpremiere: Fleetwood Mac – „Tusk“ (Alternate Version)


von

Fleetwood Mac brachten 1979 mit „Tusk“ ihren Nachfolger zum Welterfolg „Rumours“ von 1977 heraus – am 4. Dezember erscheint „Tusk“ nun als Re-Issue mit dem originalen Album auf Vinyl, CD, in 5.1 Surround-Sound, mit Live-Aufnahmen und Outtakes aus dem Archiv und einer DVD.

„Tusk“ von Fleetwood Mac erscheint am 04. Dezember 2015 als Re-Issue in verschiedenen Versionen.
„Tusk“ von Fleetwood Mac erscheint am 04. Dezember 2015 als Re-Issue in verschiedenen Versionen.

Die „Tusk“-Deluxe-Edition besteht aus fünf CDs und einer Audio-DVD, die „Expanded“-Version aus drei CDs, und es wird die Platte ebenfalls als Vinyl-Remaster geben.

ROLLING-STONE-Leser können schon heute mit der alternativen Fassung von „Tusk“ einen bisher unveröffentlichten Song hören:

Alle weiteren Infos zur Wiederveröffentlichung von „Tusk“ – inklusive Tracklist – finden Sie hier. 


Lou Reed: Neuauflage vom Album „New York“ erscheint im September

Für Fans von Lou Reed könnte die „New York: Deluxe Edition“ eine interessante Ergänzung im Plattenregal sein: Die Neuauflage des erstmals 1989 veröffentlichten Albums wird remasterte Aufnahmen enthalten. Hinzu kommen aber auch 26 bisher unveröffentlichte Studio- und Live-Tracks sowie eine DVD des Konzertfilms „The New York Album“, der lange Zeit als vergriffen galt. Darin ist Reed zu sehen, wie er das Album im Theatre St. Denis in Montreal live präsentierte. Die über Rhino Records vertriebene Deluxe-Edition bietet neben drei CDs, zwei LPs und einer DVD außerdem ein Hardcover-Buch, das von Ehefrau Laurie Anderson, Don Fleming, Bill Ingot, Jason Stern und…
Weiterlesen
Zur Startseite