Spezial-Abo

Ferris MC: Szenen aus „Tatort“ mit Til Schweiger im neuen Musikvideo


von

Eigentlich sollten die beiden Tschiller-Tatorte „Der große Schmerz“ und „Fegefeuer“ bereits Ende November gesendet werden. Trotz Protestes von Til Schweiger werden die beiden Folgen jedoch erst Anfang Januar gezeigt, Grund sind die Anschläge von Paris. Am Dienstag (08. Dezember) sind aber die ersten Bilder der Filme aufgetaucht – im neuen Video von Ferris MC zum Song „Glück ohne Scherben“.

Sascha Reimann alias Ferris MC wird am 01. Januar 2016 in der ARD um 20:15 Uhr zusammen mit Til Schweiger, Helene Fischer und Fahri Yardim im ersten Teil der „Tatort“-Serie, „Der große Schmerz“, spielen. Zwei Tage später wird die Reihe mit „Fegefeuer“ abgeschlossen.

Die „Tatort“-Filme können regelmäßig mit neuen Gaststars aufwarten: Am Dienstag (08. Dezember) wurde bekannt, dass Harald Schmidt sogar eine längerfristige Rolle bekommen hat. Der Moderator und Comedian wird als Kriminaloberrat im Schwarzwald tätig sein – und hat schon eine witzige Vorstellung von seiner Rolle, wie der „Tagesspiegel“ berichtet.

Sehen Sie hier „Glück ohne Scherben“ von Ferris MC – mit Szenen aus dem Til-Schweiger-„Tatort“


Weihnachten 2019 im TV: Alle Festtags-Hits im Fernsehen auf einen Blick

Weihnachten sieht natürlich bei jedem anders aus. Wir alle haben unsere eigenen familiären Traditionen entwickelt. Der eine schmaust zum Fest mit Gans und Rotkohl, beim anderen gibt es nur Würstchen mit Kartoffelsalat. Bei manchen wird geschmückt, bis alles glänzt. Bei anderen war früher mehr Lametta. Doch beim Fernsehprogramm um die Festtage werden keine Kompromisse gemacht - auch nicht im TV-Programm an Weihnachten 2019. Beliebte Klassiker laufen seit Jahren immer wieder im Fernsehen - und dabei handelt es sich nicht nur um klassische Weihnachtsfilme wie „Santa Claus“, „Das Wunder von Manhattan“, „Kevin allein zu Haus“ oder „Schöne Bescherung“. Fest dazu gehören…
Weiterlesen
Zur Startseite