Neue Podcast-Folge: „Die Streifenpolizei“ über die Favoriten der Oscar-Verleihung
Highlight: Zum 50. Geburtstag: 9 unvergessliche Anekdoten aus dem Leben von Dave Grohl

Glastonbury 2015: Florence + The Machine springen für die Foo Fighters ein – Reaktionen auf Twitter positiv

Dave Grohl hat seinem Namen als “Nicest Guy in Rock” wieder alle Ehre gemacht. Bei einem Sturz in den Bühnengraben in Göteborg brach sich der Foo-Fighters-Frontmann das Bein, spielte den Gig nach einem kurzen Krankenhausaufenthalt aber trotzdem noch am selben Abend zu Ende. Dies brachte dem ehemaligen Schlagzeuger von Nirvana einiges an Sympathie ein, doch die Verletzung zwingt ihn jetzt doch in die Knie: Nachdem der Auftritt beim Pinkpop-Festival (12. – 14. Juni) bereits abgesagt wurde, werden er und seine Band auch nicht beim Glastonbury-Festival (24 – 28. Juni) sowie in London (20.+21.- Juni) spielen können.

Florence + The Machine sollten beim Glastonbury eigentlich vor Dave Grohl und seinen Mannen auftreten, jetzt übernimmt die Band um Florence Welch einfach den angedachten Zeitrahmen der Foo Fighters (26.06., Pyramid Stage 22:15 – 23:45).

Auch wenn niemand Neues hinzu gebucht wurde, waren die Reaktionen auf Twitter positiv.

Kooperation

https://twitter.com/likegolddust_/status/611132780039274496

Hier „Ship To Wreck“ hören:


Dave Grohl vergleicht Teen-Sängerin Billie Eilish mit Nirvana

Foo-Fighters-Sänger Dave Grohl hat die gerade erst 17-jährige US-Sängerin Billie Eilish in den Rock-Himmel gelobt. Und das ganz buchstäblich. Denn der ehemalige Drummer von Nirvana verglich sie tatsächlich mit seiner Ex-Band. Auf einer Live-Konferenz von „Pollstar“ sagte er laut „Variety“: „Meine Töchter sind von Billie Eilish regelrecht besessen. Mit ihr passiert gerade das gleiche, was 1991 mit Nirvana geschah. Die Leute fragen sich oft, ob Rock nicht tot sei. Wenn ich mir jemanden wie Billie Eilish ansehe, dann weiß ich, dass Rock'n'Roll nicht aussterben wird!“ Eilish' kometenhafter Aufsteig erinnert Grohl also an den von Nirvana. Wir erinnern uns: Ein paar…
Weiterlesen
Zur Startseite