Logo Daheim Dabei Konzerte

Upcoming: Blues Pills

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Spezial-Abo
Highlight: Jeff Buckleys Meisterwerk „Grace“: Hallelujah!

Glastonbury Festival 2016: David Bowie bekommt Tributshow

Wenn im Sommer dieses Jahres wieder das Glastonbury Festival stattfindet, wird David Bowie sein ganz spezielles Tribut bekommen. Dies hat Veranstalter Michael Eavis nun offiziell bestätigt.

David Bowie war 2000 Headliner des Festivals und sein Auftritt soll auf großen Monitoren gezeigt werden. Dazu Eavis im Interview mit Radio X:

„Wir zeigen einen Film von seinem Auftritt aus dem Jahr 2000. Er wird auf einen der Bildschirme gezeigt, während die Bühnen abgeschaltet sind. Wir zeigen das gesamte Set.“

Das Glastonbury Festival findet in diesem Jahr vom 22. bis 26. Juni 2016 statt. Coldplay wurden schon als Headliner angekündigt, PJ Harvey wurde ebenfalls für das Festival bestätigt. Weitere Künstler und Bands sollen in den kommenden Wochen bekanntgegeben werden.

David Bowie starb am 10. Januar 2016 im Alter von 69 Jahren an Krebs.


David Bowie: Erster Clip von Biopic „Stardust“ veröffentlicht

Seit Anfang 2019 ist bereits bekannt, dass Hollywood an einem Biopic über die jungen Jahre von Musiklegende David Bowie arbeitet. Der Film, der den Titel „Stardust“ trägt, soll Fans in das Jahr 1971 transportieren – jenes Jahr, in dem Bowie seine erste Reise in die USA antrat und zu seiner berühmten Bühnen-Persona „Ziggy Stardust“ fand. Nun ist ein kurzer Ausschnitt und erster Vorgeschmack des von Regisseur Gabriel Range inszenierten Filmes veröffentlicht worden. In dem Video sieht man ein Gespräch zwischen dem 24-jährigen David Bowie, gespielt von „Lovesick“-Darsteller Johnny Flynn, und seinem Publizisten Ron Oberman, gespielt von Marc Maron. In der Szene besprechen…
Weiterlesen
Zur Startseite