Spezial-Abo

Heinz Rudolf Kunze: Heute bei #DaheimDabeiKonzerte


von

Seit er 1980 mit 24 Jahren einen Talentwettbewerb gewann und ein Jahr später sein Debüt-Album, „Reine Nervensache“, aufnahm, ist Heinz Rudolf Kunze der wahrscheinlich produktivste und eloquenteste deutsche Songschreiber: Fast 30 Platten brachte er heraus, darunter einige mit seiner akustischen Band Räuberzivil und mit Sprechtexten. Kunzes vielgelobte frühe Alben und seine pointierten, oft galligen und satirischen Texte machten ihn schnell berühmt, seine ins Deutsche übertragene Version des Kinks-Songs „Lola“ wurde 1984 ein Radiohit. Mit Rock-Arrangements und einer neu besetzten Band um den Gitarristen Heiner Lürig reüssierte er 1985 spektakulär: „Dein ist mein ganzes Herz“ wurde überall gespielt. Es folgten weitere Hits wie „Finden Sie Mabel“ und „Wenn Du nicht wiederkommst“. Der umtriebige Musiker ging mit literarischen Programmen auf Tournee, schrieb Bücher, Musical-Übersetzungen und Essays über Randy Newman und The Who, Neil Young und Bruce Springsteen für Zeitschriften und Radio. Kunzes jüngstes Album, „Der Wahrheit die Ehre“, ist eine scharfe Bestandsaufnahme der Gegenwart.


Die 30 meistverkauften Singles aller Zeiten

Meistens ist es doch immer und immer wieder derselbe Song, der uns nicht aus dem Kopf geht. Und die meisten Ohrwürmer stehen definitiv in unseren Top 30 der meistverkauften Singles aller Zeiten. Was wir Ihnen schonmal verraten können: Mit dabei sind Cher und Village People, außerdem ein japanischer Song und The Beatles  – überraschend weit unten und zu finden im zweiten Teil. Auf der finalen Seite wird es dann ziemlich spannend wer von Elvis, Bing Crosby oder Celine Dion das Rennen macht! Achtung, Ohrwurmgefahr! Damit Sie nichts verpassen hier ein Hinweis: Die Galerie besteht aus drei Teilen, durch die Sie…
Weiterlesen
Zur Startseite