Logo Daheim Dabei Konzerte




#DaheimDabeiKonzert

  • Ups..

    Amy Lee und Troy McLawhorn von Evanescence #DaheimDabei

    Bereits das Debütalbum FALLEN schlug 2003 ein wie eine Bombe: Die Alternative-Rock-Band Evanescence um die beiden Gründungsmitglieder, der Frontfrau Amy Lee sowie Songwriter und Gitarrist Ben Moody, konnte ihrem Erstling – bestückt mit Songs wie ‘Bring Me To Life’ oder auch ‘My Immortal’ – nicht nur gleich zwei Grammys sichern, sondern avancierte auch ohne Umwege […] mehr…

  • Ups..

    Max Raabe #DaheimDabei

    Max Raabe ist ein Solitär, der ein eigenes nostalgisches Genre begründet hat: die Hommage an das gepflegte Salon-Chanson. 1986 versammelte er das Palast-Orchester, das sich den Liedern der 20er-Jahre im Stil der Comedian Harmonists verschrieben hat. Mit seinem geschmeidigen Bariton interpretiert der ausgebildete Opernsänger süffisant-ironisch die geistreichen, gewitzten Schlager und Couplets der großen Songschreiber der […] mehr…

  • Ups..

    Blues Pills #DaheimDabei

    Blues Pills sind eine bunte Truppe: Gegründet von den US-amerikanischen Halbbrüdern Zack Anderson und Cory Berry, erweiterte die Schwedin Elin Larsson das Duo schon bald; eine Konzertreise durch Europa komplettierte die Besetzung schließlich mit dem Franzosen Dorian Sorriaux. Nach nur einer EP zogen Blues Pills schließlich einen Plattenvertrag mit dem Metal-Riesen Nuclear Blast an Land. […] mehr…

  • Ups..

    METAL HAMMER DAY #2 mit Saltatio Mortis, Avatarium und Irist #DaheimDabei

    Avatarium Avatarium sind eine der Perlen unter den Newcomern der letzten Dekade. Ursprünglich als Nebenprojekt von Candlemass-Gitarrist Leif Edling und Opeth-Mastermind Mikael Åkerfeldt gegründet zeichnete sich schnell ab, dass letzterer wegen der Aktivität seiner Hauptband keine Zeit für das Projekt haben würde. Neue Mitglieder wurden unter Anderem von Evergrey, Krux und Tiamat rekrutiert, und mit […] mehr…

  • Kooperation
    Kathy Sledge

    Kathy Sledge #DaheimDabei

    Es gibt Songs, bei denen wackelt der große Zeh schon, wenn man nur ihren Titel liest. Bei Klassikern ist das oft so, bei Songs aus dem Genre „Disco” eigentlich fast immer. Und seit nahezu 50 Jahren steht die Musik der Amerikanerin Kathy Sledge für eben diesen funky Style und das Lebensgefühl des legendären Studio 54. […] mehr…

  • Ups..

    Liv Warfield #DaheimDabei

    In ihrer bereits 15 Jahre währenden Musik-Karriere war Liv Warfield bereits in vielen Musikprojekten involviert: Prince holte sie 2009 in seine Band The New Power Generation, nachdem die Sängerin ihm ein Tape mit ihrer Audition zugespielt hatte – einer Performance des Rolling-Stones-Klassikers „Gimme Shelter“. Die R&B-Interpretin wirkte danach auf seinen Alben „Lotusflow3r“ und „20TEN“ mit, […] mehr…

  • Ups..

    Maisie Peters #DaheimDabei

    Maisie Peters war kein musikalisches Kind, wie sie selbst sagt – sie spielte nur miserabel Flöte. Mit 14 Jahren bewog sie die Verehrung für Taylor Swift dazu, eine Gitarre von Freunden zu leihen und sich selbst ein paar Songs beizubringen. Daraufhin begann sie, eigene Songs zu schreiben und diese bei YouTube hochzuladen. Damals hatte sie […] mehr…