Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Holly Johnson kommt auf Deutschland-Tour

Kommentieren
0
E-Mail

Holly Johnson kommt auf Deutschland-Tour

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Als vor einigen Wochen “Europa”, die neue Solo-Platte von Holly Johnson – dem ehemaligen Sänger von Frankie Goes To Hollywood – erschien, da protokollierte ROLLING STONE-Autor Frank Lähnemann:

Ähnlich wie einst ABC vermittelt der 54-Jährige so viel positive Energie, dass man sich plötzlich aller intellektuellen und musikalischen Korsetts entledigt – und nicht anders kann, als haltlos mit ihm zu feiern.Nie, nie wird man zu alt zum Tanzen, und auch junge Handtaschenträgerinnen mit Cheryl-Cole-Tätowierungen werden am Samstagabend nicht widerstehen können. Die Welt als großer Spielplatz – da reicht manchmal auch ein „lalala“ oder ein Songtitel wie „The Sun Will Shine Again“. Großer Anteil an diesem charmanten Retrosound gebührt Produzent Mark Ralph, Mitglied des Electropop-Trios Filthy Dukes – und bereits für Hot Chip tätig. Weitere, eher ungewöhnliche Studiopartner sind Soundtrack-Legende Vangelis, Phil Manzanera von Roxy Music und Vini Reilly alias Durutti Column. Gesellen, die „vintage“ zu buchstabieren wissen.

Nun kommt Holly Johnson auch auf Deutschland-Tour, um sein neues Album zu präsentieren:

The Dancing With No Fear Tour 2014

08.12. Stuttgart – LKA Longhorn

09.12. München – Tonhalle

11.12. Berlin – Astra

13.12. Köln – Live Music Hall

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben