Janet Jackson: Alle Deutschlandkonzerte abgesagt


von

Janet Jackson hat ihre Europa-Tour abgesagt und mehrere Termine ihrer US-Tour verschoben. Wie der Veranstalter Live Nation laut RP Online mitteilte, seien die April-Termine für Hamburg, Berlin, Frankfurt und Düsseldorf auf unbestimmte Zeit verschoben worden.

Einen offiziellen Grund für die Absage gab es bislang nicht. Bereits im Dezember hatte Janet Jackson die „Unbreakable“-Tour unterbrechen müssen, weil sie sich einer Operation unterziehen musste. Das Netz spekulierte, dass die Sängerin an Krebs erkrankt sein könnte, dies wies Jackson allerdings zurück.

Wer bereits Karten für die Deutschland-Shows gekauft hat, kann diese zurückgeben.

🌇Bilder von "Die 60 wichtigsten Konzerte aller Zeiten – Teil 1" jetzt hier ansehen