Jethro Tull – unveröffentlichter Live-Track von „Minstrel In The Gallery“ im Stream

E-Mail

Jethro Tull – unveröffentlichter Live-Track von „Minstrel In The Gallery“ im Stream

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Auf ihrem achten Album „Minstrel In The Gallery“ perfektionierten Jethro Tull die für sie so charakteristische Mischung aus progressivem Rock und akustischer Folkmusik. Dass sie das Album 1975 unter Hochdruck in nur zwei Monaten aufnahmen, während sie tourten, fiel dabei kaum negativ ins Gewicht. Im Gegenteil, die Kompositionen gewannen an Prägnanz und die Darbietungen waren pointiert und druckvoll. Das beweist nicht zuletzt das knapp 17 Minuten lange „Baker St. Muse“.

Am 1. Mai erscheint das Album nun als umfangreiche Wiederveröffentlichung, ganz im Stile der bisherigen Re-Issues von Jethro Tull. Im hochformatigen Digipack befinden sich 2 CDs und 2 DVDs, auf denen sich nicht nur das von Porcupine-Tree-Mastermind Steven Wilson klanglich aufpolierte Album befindet, sondern zudem bisher unveröffentlichte Live-Mitschnitte. Das gesamte Material liegt obendrein als Surround-Mixe vor, ebenfalls von Wilson angefertigt.

Bei uns gibt es nun exklusiv eine Live-Version des Titelsongs “ Minstrel In The Gallery“ zu hören, die die Band für die BBC aufgezeichnet hat. Diese wird natürlich auch auf dem neuen Boxset erscheinen:

E-Mail