Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Jim Breuer über AC/DC: “Angus Young hat Brian Johnson so leicht ausgetauscht, wie man einen Walmart-Kassierer austauscht”

Kommentieren
0
E-Mail

Jim Breuer über AC/DC: “Angus Young hat Brian Johnson so leicht ausgetauscht, wie man einen Walmart-Kassierer austauscht”

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Seit einiger Zeit ist Jim Breuer unter AC/DC-Fans kein Unbekannter mehr. In einem Podcast hatte der “Comedian” kolportiert, dass sein Freund Brian Johnson von AC/DC-Gitarrist Angus Young kommentarlos aufs Abstellgleis geschoben wurde. Das musste Breuer dann recht drastisch dementieren. Was aber stimmte, ist, dass der Vokalist seine Bühnenkarriere an den Nagel hängen muss.

In seinem neuen Podcast versucht der Johnson-Intimus erneut eine Lanze für den Frontmann zu brechen, der wegen Gehörverlusts die Band als Live-Sänger verlässt – und von Axl Rose bei der anstehenden Tournee ersetzt wird.

“Den Ausstieg Johnsons”, sagt Breuer nun, “hat Angus Young so lapidar abgehandelt, als würde man einen Walmart-Kassierer austauschen.”

Der AC/DC-Gitarrist, sagt er weiter, müsse doch wissen, welchen Stellenwert Brian Johnson bei den Fans genieße – ohne ihn kein Rock’n’Roll. “Er ist die, die große Stimme der Band.”

Den aktuellen Podcast von Jim Breuer gibt’s u.a. bei Blabbermouth.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben