Kanye West und Paul McCartney: Ist das ein Ausschnitt aus ‚Piss On My Grave‘?


von

Anfang der Woche hatte die „New York Post“ das Gerücht gestreut, dass sich Kanye West und Paul McCartney klammheimlich im Studio getroffen hätten, um an einigen gemeinsamen Songs zu arbeiten. Einer trägt angeblich den Arbeitstitel “Piss On My Grave” – allerdings ist es schwer vorstellbar, Macca in einem Song mit diesem Namen zu hören.

„Vulture“ hat diesen ersten Andeutungen nun mehr Gewicht verliehen und ein Instagram-Video ausgegraben, in dem Kanye West mehrmals die Zeilen „Piss On My Grave“ über einem brodelnden Beat intoniert, der bestimmt auch auf seinem 2013 erschienenen Album „Yeezus“ Platz gefunden hätte. McCartneys Einfluss ist allerdings noch nicht herauszuhören.

Im Juli hatte West 20 neue Songs in einem Londoner Club angetestet und war dann auf dem Wireless Festival aufgetreten.