Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Kate Bush: “Before The Dawn”-Konzerte von 2014 erscheinen als Live-Album

Kommentieren
0
E-Mail

Kate Bush: “Before The Dawn”-Konzerte von 2014 erscheinen als Live-Album

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Kate Bushs Konzerte aus dem Londoner Hammersmith Apollo erscheint als Livealbum – das erste ihrer Karriere.

„Before The Dawn“ heißt die neue Platte, die alle Songs ihrer Gigs von 2014 abbildet. Dabei handelt es sich um ein Dreieralbum, jede Scheibe stellt einen „Akt“ dar, der eine andere Facette des Konzerts und somit Bushs bisheriger Karriere zeigt.

In „Akt 1“ singt die Künstlerin sieben Songs, die als ein Querschnitt ihres Werks ab 1985 gesehen werden können. Mit dabei: „Hounds Of Love“ und „Running Up That Hill“.

„Akt 2“ beinhaltet Titel aus ihrem Album „Hounds Of Love“. Darunter befindet sich der gesprochene Track „The Astronomer’s Call“.

Im dritten „Akt“ geht die 58-Jährige schließlich auf ihre 2005er Platte „Aerial“ ein. Es handelt sich hier vor allem um Songs der zweiten Seite des Albums, die auch als „A Sky Of Honey“ bekannt sind. Zudem hört man die beiden Konzertzugaben „Among Angels“  und „Cloudbusting“.

Auch Bushs Sohn Bertie McIntosh ist mit seinem eigenen Lied „Tawny Moon“ auf dem Album dabei. „Before The Dawn“ markiert die Erstveröffentlichung des Titels. Ebensowenig wie „Never Be Mine“, war dieser nicht Teil des Konzertes.

Die Platte erscheint am 25. November 2016 und kann als 3CD- oder 4LP-Set erworben werden. Das letzte Studioalbum der Singer-Sonwriterin wurde mit „50 For Words For Snow“ vor fünf Jahren veröffentlicht.

„Before The Dawn“ Trackliste:

Lily
Hounds Of Love
Joanni
Top Of The City
Never Be Mine
Running Up That Hill
King Of The Mountain
The Astronomer’s Call
And Dream Of Sheep
Under Ice
Waking The Witch
Watching Them Without Her
Watching You Without Me
Little Light
Jig Of Life
Hello Earth
This Morning Fog
Prelude
Prologue
An Architect’s Dream
The Painter’s Link
Sunset
Aerial Tal
Somewhere In Between
Tawny Moon
Nocturn
Aerial
Among Angels
Cloudbusting

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben