„Keine schwulen Tendenzen“: Sir Paul McCartney über John Lennon


von

Angeblich sagte er gegenüber einer britischen Klatschzeitung: „Ich kann mir nicht vorstellen, dass diese Behauptungen wahr sind. John hat nie etwas versucht, obwohl wir ungefähr eine Million Mal zusammen schliefen.“ Nicht gerade die günstigste Formulierung. Immerhin rettet er das Ganze noch etwas, indem er hinzufügt: „Ich habe ihn schon sturzbetrunken erlebt und er wollte immer nur Frauen.“