Highlight: CBGB’s: Der legendäre Club auf der New Yorker Bowery

King Crimson: im September auf US-Tour

>>> Sehen Sie hier: Voting – die besten Live-Alben aller Zeiten

Schon vor einiger Zeit hatte Robert Fripp, Gründungsmitglied von King Crimson, bekannt gegeben, dass es 2014 eine Reunion-Tour in neuer Besetzung geben würde. Nun sind erste Termine veröffentlicht worden. So spielt die Band fünf US-Shows im September, zwei finden in Albany und drei in New York City statt. Crimson standen zuletzt 2008 gemeinsam, aber noch in anderer Besetzung, auf einer Bühne.

Das Line-Up für diese speziellen Konzerte besteht aus: Gitarrist Robert Fripp, den Drummern Gavin Harrison, Bill Rieflin und Pat Mastelotto, dem Bassisten Tony Levin und dem Saxophonisten Mel Collins sowie dem Rhythmus-Gitarristen Jakko Jakszyk. Jeder der Musiker ist in der 45-jährigen Geschichte irgendwann Teil der Band gewesen oder war, wie Rieflin und Jakszyk, an Musikprojekten von Fripp beteiligt. Es wird allerdings wohl kein neues Album geben, das hat der Kopf der Gruppe bereits gesagt – und zudem versprochen, dass es bei den Konzerten „modifizierte“ Songs zu hören geben wird. Eine Europa- oder gar Deutschland-Tour steht (noch) nicht zur Debatte.

Tour:

09.09.2014  Albany, NY (The Egg)

10.09.2014  Albany, NY (The Egg)

18.09.2014  New York, NY (Best Buy Theater)

19.09.2014  New York, NY (Best Buy Theater)

20.09.2014  New York, NY (Best Buy Theater)


Die Toten Hosen werden mit DFB-Preis für „Zeichen gegen Rassismus“ ausgezeichnet

Die Toten Hosen wurden für ihr langjähriges Engagement gegen Rassismus und für mehr Toleranz bei der Verleihung des Julius-Hirsch-Preises vom DFB mit dem Ehrenpreis ausgezeichnet. Campino erklärte dazu:  „Unsere Band findet es sehr gut, dass der DFB im Namen von Julius Hirsch diesen Preis verleiht. Damit erinnert man an die dunkle Zeit der deutschen Vergangenheit. Und man setzt ein Zeichen gegen Rassismus und Antisemitismus. Dafür stehen wir auch als Band. Wenn wir die Aufmerksamkeit mit unseren Namen noch ein bisschen stärker auf diesen Preis lenken können, machen wir das sehr gerne.“ Musiker-Kollege Thees Ullman scherzte bereits zu Beginn: „Jetzt bekommt ihr…
Weiterlesen
Zur Startseite