Kings of Leon: Zusatzkonzerte in Berlin und München


von

Mit „Walls“ erschien im Oktober 2016 das siebte Studioalbum der US-Rocker. Damit gehen sie nun auf Welttournee. Für Deutschland waren lediglich zwei Termine vorgesehen. Am 15. Februar in Köln und einen Tag später in Hamburg.

Kings of Leon: Zusatzkonzerte in Berlin und München

Vor dem Wochenende gibt es nun eine Nachricht, die Fans freuen dürfte. Im Sommer kommen die Kings of Leon für zwei weitere Termine nach Deutschland. Das Münchner Olympiastadion bespielt die Band am 14. Juni. Und a, 25. Juni sind Caleb, Jared, Nathan und Matthew auf der Berliner Waldbühne zu Gast.

Der Ticketverkauf für die beiden neu bestätigten Termine beginnt kommenden Mittwoch (8. Februar) um 10 Uhr. Tickets gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen.

https://www.rollingstone.de/konzerte-2017-im-ueberblick-u2-depeche-mode-bob-dylan-the-xx-pete-doherty-u-v-m-1184417/