KISS: Crowdsourcing-Kampagne zum 40. Geburtstag


von

Für die Feierlichkeiten zum 40. Geburtstag von KISS sucht Gene Simmons Hilfe bei den Fans. Am 2. April 2014 verkündete der Bassist, dass die Band eine Crowdsourcing-Kampagne auf „Tongal“ ins Leben ruft. Gefragt sind Ideen der Fans, „wie KISS ihr 40-jähriges Jubiläum so episch wie möglich feiern könnten“. Ähnliche Aktionen gab es bereits für eine Star-Wars-inspirierte Werbung zu einer Kartoffelchips-Marke.

Die Kampagne gab Simmons auf den „Tongies“, einer Awardshow von Tongal bekannt. Auf dieser überreichte er die Trophäe für den „Best original Song used in a Campaign“. Diejenigen, deren Ideen verwendet werden, werden finanziell belohnt.

Zu ihrem 40. Bandjubiläum veröffentlichen KISS 28 ihrer Alben auf Vinyl neu. Dass beim KISS-Marketing das Credo stets „klotzen, nicht kleckern“ war, ist nicht Neues. Nun kann sich der Afficionado zwischen 28 Re-Releases entscheiden.

Im Geschäftsimperium der beiden Entrepreneure und KISS-Musiker Gene Simmons und Paul Stanley gibt es außerdem seit diesem Jahr einen weiteren Eckpfeiler: eine eigene Arena-League-Footballmannschaft. L.A. KISS heißt das Team, das Simmons, Stanley und ihrem Manager Doc McGhee gehört und im Honda Center in Anaheim beheimatet ist.

🌇Bilder von "25 Künstler, die noch nie einen Grammy gewonnen haben" jetzt hier ansehen