Konzert, Doku, Talkshow: Peter Maffay gleich dreifach im TV


von

Dokumentation, Talkshow und Konzertmitschnitt: Im Fernsehen gibt es morgen einen Themenabend zu Peter Maffay. Der Musiker hat unlängst sein neues Album „Wenn das so ist“ veröffentlicht. Gleich drei Sendungen hintereinander stellen den Altrocker in den Mittelpunkt.

Am Donnerstag, 20. Februar um 22.55 Uhr, sitzt Maffay seinem Gastgeber Reinhold Beckmann in dessen Talkshow gegenüber. Thema: „Auf der Suche nach den Wurzeln“.

Um 0.30 Uhr folgt die Dokumentation „Peter Maffay – Auf dem Weg zu mir“ von Hannes Rossacher. Der Film begleitet den Entstehungsprozess der neuen Platte, eine Maffay-Kreuzfahrt auf der Ostsee mit 2500 Fans, aber auch die Arbeit an den Kinderhilfsprojekten seiner Stiftung in Rumänien und auf Mallorca.

Zu guter letzt gibt es noch Musik: Ab 1.30 Uhr einen Live-Mitschnitt aus der aktuellen „Wenn das so ist“-Tournee.